Erfahrungen

Wunderbare Seelen durfte ich bereits begleiten. Erfahre hier wie sie die Arbeit mit mir empfunden haben und was sich in ihrem Leben getan hat.
Selbst eine Lesung vereinbaren

Thema: Ausbildung

Worte zu Manuel(s Arbeit)

Seit Monaten schiebe ich es vor mir her etwas über Manuel zu schreiben. Denn Worte sind so begrenzt.

Ich habe zu Manuel gefunden ohne ihn zu suchen.
In einer Facebook Gruppe (Team Liebe von Laura Seiler) hatte ich einen Aufruf getätigt, dass ich eine Business Coach suche, die mich darin unterstützt mir meiner Positionierung und Strategie bewusst zu werden. Ich hatte explizit nach einer weiblichen Coach ausgerufen und habe die wenigen Nachrichten die ich trotzdem von männlichen Coaches bekommen habe ignoriert. Außer die von Manuel. Obwohl er überhaupt nicht mit dem übereinstimmte was mein Verstand als Kriterien fest gelegt hatte, fühlte ich mich zu ihm hingezogen. Meine Intuition zog mich zu ihm. Auch im ersten Schriftkontakt und selbst im Kennlerngespräch wurde mein Verstand nicht schlauer, weswegen meine Intuition mich so deutlich zu ihm zog.
Es fielen die Worte „Akasha Chronik“ und mein Körper reagierte: „Das will ich!“ Ich hatte keine Ahnung was das ist. Aber ich wusste, dass ich „Akasha Chronik machen“ wollte, mit genau so viel Sicherheit wie ich wusste, dass ich mit Manuel arbeiten möchte. Warum wusste ich nicht. Es war rational nicht greifbar. Aber es war mir klar, dass es so sein muss.

Allein Manuels Präsenz löste in mir aus, dass ich mir wieder erlaubte auf meine Intuition zu vertrauen und den Verstand Verstand sein zu lassen.

So vertraute ich auch dem Gefühl, dass der Moment unserer Zusammenarbeit noch nicht sofort war und dass ich wissen würde wann es soweit ist und dass die Zusammenarbeit auch von seiner Seite dann zu dem Zeitpunkt möglich sein würde.

Und der Moment kam.
Als ich Manuel erneut kontaktiere und ihm mitteilte, dass Ich fühlte es sei jetzt an der Zeit, dass ich mit ihm eine „Akasha Sitzung“ mache – ich wusste immernoch nicht was das bedeutet – erwiderte er, dass er das auch bereits gespürt hatte.

Ja und dann war die erste Sitzung.
Ich hatte keine Ahnung was mich erwartete und ließ mich einfach darauf ein.

Und diese erste Sitzung war… Ja, hier sind wir wieder an so einem Moment wo Worte der Erfahrung niemals gerecht werden können. … magisch, intensiv, emotional, heilsam, bahnbrechend.
Ich wusste, dass ich mit dieser ersten Sitzung eine Tür geöffnet hatte die Ich nicht mehr schließen konnte.
Deswegen überraschte es mich auch nicht als Manuel mir am Ende der Sitzung eröffnete, dass ihm zuvor übermittelt worden war, dass ich bei ihm lernen soll auch in der Akasha Chronik zu lesen.
Ja. Natürlich. Deswegen hatte es mich zu ihm geführt. Ja.

Und dann begann meine „Ausbildung“ zum Medium bei Manuel.
Ich hätte mir niemand besseren an meiner Seite für diese Reise vorstellen können.
Er wusste immer genau was ich gerade brauche, hielt mir geduldig und liebevoll den Raum und lenkte mich sanft.

Nicht nur in den Sitzungen schenkte mir Manuel immer mehr Zeit und Energie als eigentlich vorhergesehen, auch außerhalb dessen hatte (und hat) er immer ein offenes Ohr für mich und schickte mir oftmals eine Nachricht mit genau den richtigen Worten in genau dem richtigen Moment.

Nach Abschluss der Ausbildung war mir klar, dass ich Manuel weiterhin an meiner Seite haben möchte und war so dankbar, dass er dem zugesagt hat und mich nun weiterhin begleitet.

Manuels Präsenz, Zuspruch und Lehren haben einen riesigen Unterschied gemacht in meiner Arbeit und in meinem persönlichen Leben und tun es weiterhin. Ich bin so dankbar mit der Akasha Chronik und der Erinnerung an meine Medialität so viel Heilung für mich selbst und für meine Klient*innen bewirken zu können.

Wer sich gerufen fühlt mit Manuel zusammen zu arbeiten, in welcher Form auch immer, kann ich nur dazu bestärken.

Danke Manuel.
Für alles was du mich gelehrt hast, für jede Nachricht, für unsere Verbindung, für dein Wirken, für dein Sein. Danke.

🙏 Namasté

-Hanna

Hintergrund: Hanna war bei mir in der Ausbildung bzw. im neuen »Heal & Shine« Programm. Einem Programm, welches alte Verletzungen ganzheitlich heilt und hilft, das eigene Licht zum leuchten zu bringen. 

Hintergrund: Marco ist ein großes Seelenlicht welches immenses spirituelles Potential in sich trägt. Durch die Heilung einiger Dinge aus vergangenen Lebben, kann er dieses Licht nun noch mehr zum scheinen bringen. Mehr über ihn übrigens unter www.projektsamuel.com

Thema: Emotionale Verstrickungen 

Die Akasha Lesung mit Manuel war ein tolles Erlebnis. Der verbale Aufbau von Manuel war von Anfang an sehr profesionell. Erstaunt hatte mich die Tiefe in welche er blicken kann. Durch seine Erklärungen und auch Erzählungen aus früheren Leben konnte ich sehr gut verstehen was sich wirklich hinter der Fassade von emotionalen Verstrickungen abspielt. Die Lesung hatte auch noch gut nachgewirkt, und es durften einige Sachen in Heilung gehen. Klar es gehört immer noch der eigene Blickwinkel und das eigene Handeln dazu, doch im Nachhinein kann ich durch das Wissen aus der Lesung entspannter auf Bereiche blicken, welche mir zuvor als sehr schwierig und angespannt vorkamen. Klar kam mir auch der Gedanke ob ich das alles glauben kann, was Manuel wahrnimmt, doch ich sage so: „Infrarot und Ultraviolett kann ich auch nicht sehen, und doch sind diese Farben da, auch wissenschaftlich nachweisbar“. Und so ist es auch mit der eigenen Vision der Zukunft, wenn man sie noch nicht sehen kann, heisst es nicht das sie nicht existiert. Im Quantenfeld existiert jede Möglichkeit, wirkliche jede Möglichekeit für ein besseres und zufriedeneres Leben. Also geht es nicht immer darum was man sehen oder glauben kann, sondern darum was man mit seinen eigenen Gedanken, Taten und Handeln in sein Leben zieht. Dabei hat mir die Akasha Lesung sehr gut geholfen. Auch aus der Ernsthaftigkeit der Wahrnehmungen von Manuel kann man existenzielle Rückschlüsse ziehen, warum man durch gewissen Phasen im Leben gehen musste bzw. durfte, um seine Seelenaufgaben kennenzulernen im besten Fall gelernt hat sie zu meistern. Alles ist ein Prozess, aber es kann auch ein schöner Prozess sein, wenn man die Hintergründe kennt, und langsam zum Schöpfer der Wirklichkeit wird, als nur ein Opfer der äusseren Umstände zu sein. Daher ist so eine Lesung auf jeden Fall von Vorteil, um die Sichweise mit Manuel zusammen aus anderen Sphären zu beleuchten, um Heilung zuzulassen.

– Marco, 40j. 

Thema: Ahnengeschichte & Blockaden

„Manuel führt sehr einfühlsame und zentrierte Lesungen durch. Ich habe mich die ganze Zeit über gut aufgehoben gefühlt. Seine klaren Worte helfen, das Geschehene zu verstehen und initiieren eine neue Sicht der Dinge.
Ich kann eine Lesung bei ihm nur absolut weiterempfehlen!“

-Diana, 32 j.

Hintergrund: Diana kam wegen Unklarheit in Bezug auf ihre Berufung, weil sie ihre Ahnengeschichte so sehr beschäftigt hat und eben durch jene eine Vielzahl an Blockaden verspürt. 

Hintergrund: Hier ging es um eine komplexe Verwicklung zweier Seelen, die sich sehr nahe standen. Es kam immer wieder zu starken Problemen die nach 2 Sitzungen gelöst werden konnten. 

Thema: Karmische Verstrickungen 

„Ich muss sagen es war einfach eine tolle Erfahrung die ich jedem nur empfehlen kann der etwas in seinem Leben verändern möchte! Im Vorfeld war ich etwas skeptisch, weil ich mir nicht wirklich etwas unter all dem vorstellen konnte. Doch schon nach kurzer Zeit konnte ich mich fallen lassen und war sehr tiefenentspannt.

Manuel nimmt sich sehr viel Zeit für einen und durch seine beruhigende Art fühlt man sich bei Ihm bestens aufgehoben.

Kurz vorm Einschlafen fühlte ich mich nochmals sehr wohl und hatte eine sehr erholsame Nacht. Auch am nächsten Tag war irgendwie ein Knoten geplatzt und ich fühlte mich sehr leicht und entspannt den ganzen Tag.

Ich bedanke mich bei Manuel für die erholsame Sitzung und diese tolle Reise :-)“

– Elisa, 28j. 

Thema: Lebenspartner & Blockaden

 

„Hallo Ihr Lieben, ich hatte gestern meine erste Sitzung bei Manuel. Anfangs war ich doch etwas skeptisch da es mir schwer fällt mich anderen Personen zu öffnen oder an zu vertrauen aber Manuel war vom ersten Telefonat an einfach super sympatisch und sehr sehr freundlich. Ich habe mich von anfang an wohl gefühlt und konnte mich daher auch öffnen und ihm all meine sorgen, probleme und ängste mitteilen. Es war eine sehr interessante Reise in die Vergangenheit und ich habe mich nach der ersten Sitzung schon freier gefühlt und nach langen mal wieder richtig gut geschlafen! Manuel ist Super und auf jeden fall weiter zu empfehlen! Ich freue mich auf die nächste Sitzung! =)

 

-Tamara, 34 j.

Hintergrund: Tamara spürte einige tief sitzende Blockaden in ihrem Leben, wo sie sich trotz sie es „besser wusste“ einfach nicht anders verhalten konnte. Außerdem ging es um eine karmische Verstrickung zu ihrem Lebenspartner, die wir lösen konnten. 

Hintergrund: Linda ist eine sehr erfolgreiche Beraterin. Seit ihrer Kindheit beschäfitigen sie seelische Themen, die sie trotz 5 Jahren tiefenpsychologischer Behandlung nicht lösen konnte. In einer Sitzung konnten wir ihr bereits sehr weiterhelfen. 

Thema: Karmische Verstrickungen 

 

„Manuel Kugler führt einen mit seiner ruhigen, besonnenen Art und seiner wunderbar angenehmen Stimme genau an die Punkte – und zum Glück auch darüber hinaus – wo es klemmt.

Mit seiner Hilfe hatte ich die Möglichkeit, ein paar alte Zöpfe abzuschneiden, um den Weg für Neues frei zu machen. Danke Manuel, dass ich jetzt noch viel viel positiver durch mein Leben gehe und die Kraft meines Unterbewusstseins auch strategisch für mein Unternehmen nutzen kann!

Darüber hinaus dürfen jetzt auch meine Kunden von dieser Kraft profitieren!

Herzlichen Dank dafür! Ich bin sicher, ich war nicht das letzte Mal in Nürnberg. Der Weg aus Stuttgart hat sich gelohnt!

 

– Linda, 43j. 

 

 

Thema: Prüfungsangst & Blockaden

 

Ich befand mich bereits früher für einige Monate in psychotherapeutischer Therapie, wo ich Problematik und Symptomatik verarbeiten und bekämpfen wollte. Ohne Erfolg… 
Ich habe mich mit den Themen die Manuel anbietet, so noch nie beschäftigt. Jedem kann ich nur raten, Selbsterfahrung ist die beste Erfahrung!
Zunächst gibt es ein Gespräch, wo man herausfindet welche Probleme man in der Vergangenheit und in der Gegenwart (aber auch Zukunftsängste) hat. Da nimmt sich Manuel Kugler viel Zeit und man fühlt sich direkt aufgehoben, von der ersten Minute.
Man möchte die Probleme an der Ursache packen und genau das wurde in der Sitzung erfolgreich durchgeführt. Nach dem Gespräch folgte die eigentliche Sitzung. Da kann ich nur wieder sagen, Selbsterfahrung ist die beste Art der Erfahrung.
Ich habe mich noch nie, nach nur einer Sitzung (!), so frei und gut gefühlt.

Ich kann jedem Manuel Kugler weiterempfehlen, denn diese Offenheit und Sympathie die er einem entgegen bringt und seine Erfahrung zeigen, dass Hypnose nicht nur ein Wort ist. Es hat mir wirklich geholfen, beispielsweise meine Angst gegenüber meiner bestehenden Prüfung enorm zu vermindern. Nun gehe ich mit einem viel entspannteren Gefühl in die Prüfung und das verdanke ich Ihm! Ich litt seit meiner Kindheit bereits, ob wissend oder auch unbewusst, an Prüfungsangst.

Seit der Sitzung merke ich wie ich mich wirklich wohler, leichter und nicht mehr verkrampft gegenüber Prüfungen stehe.

Abschluss: Vielen Dank Manuel für deine Top Beratung, Beantwortung meiner Fragen, die super Sitzung und das Gespräch danach! Ich habe mich noch nie so gut aufgehoben gefühlt wie bei dir!“

 

-Melissa, 24 j.

Hintergrund: Melissa konnten wir in der Sitzung sehr gut helfen, kamen doch seelische Blockaden zum Vorschein, die sehr tief in ihr wirkten. Nachdem dies erkannt wurde, konnte sie wieder befreit über ihr Leben nachsinnen. 

lernen wir uns kennen? 

Dies sind nur einige ausgewählte Beispiele…

Ich möchte dir Mut machen

Wie du sehen kannst, kommen Menschen wegen unterschiedlichster Themen, Herausforderungen und Fragestellungen zu mir. Ich bin gerne für dich da und freue mich auf dich und deine Geschichte.