Hallo du wundervolle Seele,

diese Woche stand ganz im Zeichen der seelischen Erfahrungsreise: Mir wurde in den Lesungen überdeutlich das Schauspiel der anwesenden Seelen bewusst. 

Wir alle spielen unser Spiel des physischen Lebens und unsere Seelen sind auf der Suche nach weiteren Lernerfahrungen. Sie – also wir – möchten uns diese Welt zunutze machen, um möglichst vielschichtige Erfahrungen in unterschiedlichsten Lebenskonzepten zu erschaffen.

So kam es auch, dass in dieser Woche gleich in mehreren Lesungen deutlich wurde, dass sich die Dinge so lange in einer Inkarnation wiederholen, bis wir sie gemeistert haben.

Lass mich das erklären…

Du bist eine unsterbliche Seele welche nach Erfahrung sucht. Deshalb hat sie sich vom „Großen Ganzen“ dem Göttlichen, der Ur- oder Quellenergie abgekapselt. Es gibt verschiedene Erfahrungen welche deine Seele, welche du, machen möchtest. 

Ich glaube das ist nichts neues für dich. Und dennoch lohnt sich ein genauerer Blick auf diese „Tatsache“ deiner unsterblichen Entwicklungsreise: Du erlebst solange die selben „Dramen“ bis du neue Wege erschließen, dein Verhalten ändern kannst und mit diesen Erfahrungen umzugehen lernst. 

Und das geschieht immer alles zu deinem höchsten göttlichen Wohle. Denn dir geht es in deinem tiefsten Inneren darum, aus verschiedensten Erfahrungsmomenten die größtmöglichen Lehren zu ziehen. Dich zu entwickeln, dein inneres Licht zu erforschen und es mit der Welt – dieser physischen, und allen weiteren Aspekten des Seins – zu teilen. 

Wenn das so ist – und nicht zuletzt aufgrund der Erfahrungen aus dieser Woche in der geistigen Welt bin ich mehr denn je davon überzeugt – dann bedeutet es, dass es mit hoher Wahrscheinlichkeit Herausforderungen bei dir gibt, die sich in vielen deiner irdischen Leben zeigen. Wie toll wäre es dann, wenn du dies erkennen könntest? Dieses Spiel verstehen und wissen, welche Lehren du aus ihm ziehen sollst? Wäre dies nicht wundervoll? 

Wenn du tief in dich blickst, dich mit deiner Essenz verbindest und ganz genau „hinsiehst“ fühlst du, welche Themen dich schon so lange beschäftigen, dass sie sich durch mehrere deiner Leben ziehen…

Meine liebevolle Botschaft an dich ist: Richte deinen Fokus auf diese Lernfelder und du wirst die schnellste, stimmigste & wunderbarste Entwicklung machen, die du dir je hast vorstellen können…Das ist der „Turboknopf“ für deine Entwicklung, für deine Lernfelder. Gehe dazu in dich, meditiere, komme zur Ruhe und erlaube dir, alles aufzunehmen was dich findet…

Vielleicht kannst du auch ein Ritual daraus machen und beispielsweise jeden Sonntag Zeit für deine Seele und dich einplanen. Wir machen doch so viele Termine in unsere Kalender, warum also nicht „Zeit für meine Seelenreise“? 

Teile gerne mit mir, was dich erreicht hat. Welche Erkenntnisse du aus dieser Übung ziehen konntest und was sie für dich und dein weiteres, wunderbares Leben bedeuten. Schreibe mir gerne zurück, ich antworte immer! 

Ich wünsche dir heute einen wundervollen Sonntag, genieße den Tag mit deinen Liebsten! Danke, dass du hier bist. Danke, dass es dich gibt und dass ich dich ein Stück auf deiner Entwicklung begleiten darf…

Alles liebe & auf bald, 

Manuel