Über mich

Lange Zeit habe ich mich gefragt worum es in meinem Leben geht. Habe im Außen nach Lösungen gesucht, solange bis ich keine Antworten mehr fand. Und dann ging ich ins Innere und fand dort mehr, als ich mir je zu träumen erlaubt hätte...

Etwas mehr über mich

Wenn du nicht mehr weiter weißt, beginnt ein Abenteuer…

Ich werde häufig gefragt: Was machst du eigentlich als Medium/spiritueller Berater genau? Wie bist du dazu gekommen? Nun, es war und ist ein Prozess…Es ist der wundervolle Prozess des Lebens an sich. Der Weiterentwicklung, des Schmerzes, der Erkenntnis und der Heilung…

Früher war ich alles andere als „spirituell“ bzw. lebte ich meine Spiritualität nicht aus…Wenn du mich schon eine Zeit lang kennst, mag dich meine Transformation manchmal vielleicht etwas verwundern… Aus dem Mangel heraus erschuf ich früher eine Welt voller Materialismus, häufte physische Dinge an um irgendwann zu erkennen, dass der Mangel in mir wohnt und nicht durch mein äußeres Leben kompensiert werden kann…

Also beschloss ich mich in Heilung zu begeben…nicht dass ich davon bewusst schon viel gewusst hätte…Vieles, nahezu alles, verläuft in Ebenen, auf denen dein Wachbewusstsein als kleiner Teil deines Gesamtbewusstseins, keinen Zugriff hat. 

Und so führte mich das Leben Schritt-für-Schritt an die richtigen „Orte“. Orte können dabei Menschen, Situationen oder physische Orte sein. Orte sind die Entwicklungsmechanismen deines unsterblichen Lebens. 

Ich kündigte meinen Job und macht mich selbstständig und begann parallel als Trainer im Wirtschaftsbereich zu arbeiten, coachte Verkäufer & Führungskräfte. Danach berat ich Selbstständige bei der Vermarktung ihrer Dienste…

Alles half nichts…ich spürte und spüre den Ruf nach mehr Tiefe, nach innerem Wachstum – erkannte, dass mein Wirken im Außen nur beschränkt die Resultate einbrachte, die ich mir für meine Klientinnen & Klienten wünschte…

Wieder Veränderung, wieder ein Neubeginn – ich machte eine wundervolle Ausbildung zum Hypnosebereich und lernte wie der  Zugriff auf die unteren Ebenen des wachbewussten Seins, des Verstandes und Unterbewusstseins funktionieren kann. Mit diesem wundervollen, mystischen & heilerischen Werkzeug, darf Heilung ganzheitlich geschehen. 

Es kam dann der Wunsch auf, mich tiefgreifend mit meiner Seele zu verbinden und anderen dabei zu helfen, selbiges zu tun. Dafür gibt es das wundervolle Mittel der Akasha-Lesungen. Die Akasha-Chronik als Tor in die geistige Welt…Ein weiterer „Ort“ der für Heilung & Erkenntnis…Ein magischer Ort, an welchem alle Inkarnationsgeschichten der Seele zusammenlaufen. Ein Ort der so viel möglich macht, inklusive dem Erkennen des eigenen Seelenplans für dieses Leben, diese Inkarnation…

Wenn du den spirituellen D-Zug einmal gestartet hast, kannst du ihn nicht mehr anhalten. Es gibt keinen Weg mehr zurück in ein „normales“ Leben…Ein normales Leben betrachtest du plötzlich als Tiefschlaf. Tiefer Schlaf des Bewusstseins und einer Einschränkung, derer du dich nie wieder unterwerfen möchtest…Hast du einmal dein spirituelles, seelisches Potential gesehen, verändert sich dein Leben ein für alle mal…

Und heute? Kenne ich meine Seelenaufgaben. Weiß ich sie einzusetzen und anderen Seelen die den Weg zu mir finden, zu helfen ihrerseits ihr spirituelles Potential zu erkennen. Zu spüren wer sie wirklich sind…Ängste & Blockaden in Heilung geben und dankbar für alles Sein zu sein. Ich biete spirituelle Einzellesungen und schon bald…ja, darf ich es Wirklichkeit werden lassen? Ja, ich darf. Denn es ist meine Seelenaufgabe…Bald biete ich Gruppenseminare an und schaffe damit selbst einen „Ort“ der Begegnung, Heilung & Erkenntnis für bereite Seelen…

Diesen Text zu veröffentlichen geschieht auf der einen Seite mit großer Leichtigkeit und auf der anderen kostet es mich Überwindung…Was denken andere von mir? Menschen, die ich schon länger kennen? Menschen, die mich aus einem vollkommen anderen Kontext kennen und in ihrem „System“ abgespeichert haben? Darf ich mich zeigen? Mache ich mich lächerlich? 

Ich kann dies nicht beeinflussen…

Aber ich weiß was ich fühle, wer ich bin, was ich zu leisten im Stande bin für die Seelen die bereit sind…Es ist einfach meine Wahrheit und ich beginne zum ersten Mal in meinem Leben, nichts als meine Wahrheit zu sprechen. Ich fühle mich angekommen, echt, authentisch. Noch nie fühlte ich dies so stark und das gibt mir die Kraft in Erscheinung zu treten – vielleicht um genau dich, jetzt und heute anzusprechen und dir Mut zu machen: 

Wenn ich meinen Weg finden konnte. Wenn ich es mir erlauben kann, im Einklang mit meinem spirituellen Potential, zu helfen und andere auf ihrem Weg zu unterstützten…Dann kannst du das auch…Du darfst es dir nur noch erlauben…

Ich freue mich jedenfalls dass du hier bist und danke dir für deine Aufmerksamkeit und dass ich dich ein Stück begleiten darf…

Ein paar Bilder aus meiner Reise des Lebens 

Mit meinen Liebsten im Sand

Wir genießen seit einigen Monaten ein mobiles Leben und bereisen Europa & die Welt mit unserem Zuhause auf Rädern. Mit dem Meer fühle ich mich schon immer verbunden und wo Meer ist, ist auch Strand. Oder anders gesagt: der größte Abenteuerspielplatz für unseren Sonnenschein Maximilian.

Beim meditieren im Park

Mit kürzeren Haaren und als ich noch jeden Tag für einige Momente meditierte. Das Bild entstand in Nürnberg an einem wundervollen, ruhigen Tag. Ruhe finden wir auch in unserem hektischen Alltag, wir müssen nur dafür sorgen.

Schnappschuss aus dem Auto

Ich liebe diesen Hut, den eigentlich meine wunderbare Frau für sich gekauft hat. Aber wie heißt es in einer Ehe doch so schön: „Was mein ist, ist auch dein“. Und darüber hinaus sind wir ja sowieso alle Eins. Ich liebe das Reisen und fand dabei so viel über mich heraus, wie in den vielen Jahren zuvor gebündelt. 

Ein paar Stationen im Leben…

Vor einiger Zeit habe ich einer wunderbaren Seele die zu mir kam gesagt: „Richte dein Leben nicht als CV (Anm.: CV ist engl. und heißt Lebenslauf) aus.“ Denke nicht, dass meine Entwicklung einer Geraden entsprach oder entspricht. Gleiches gilt für dich…Nimm dir die Zeit, die es braucht um dich wieder mit dir zu verbinden. 

Spiritueller Lehrer & Medium

Heute darf ich alle Wunder des Lebens erleben und habe meine ganz persönliche Seelen-Mission in der Begleitung anderer Seelen gefunden. Mit all meinen göttlichen Fähigkeiten & Talenten versuche ich so vielen wundervollen Seelen wie möglich zu helfen, sich an das Wunder ihres Lebens zu erinnern. 

Marketing, Business & Erfolg

Getrieben durch eine innere Motivation der Freiheit machte ich mich 2012 selbstständig. Ich startete als Berater und beschäftigt mich viel mit Psychologie, Marketing, Erfolg und durfte unheimlich tiefgreifende Erfahrungen als Trainer in der Wirtschaft machen. 

Konzern, Vertrieb & alte Wunden

Endlich durfte ich beruflich durchstarten und mein Weg führte mich in den Vertrieb. Im Vertrieb arbeiten generell viele Seelen, die inneren Mangel erfahren müssen, an dem sie wachsen können. Ich durfte für zwei Weltkonzerne und einige Mittelständler arbeiten – immer so lange, bis ich alle Erfahrungen beisammen hatte und weiterziehen musste. #Pfeif auf den CV 

Eine Jugend in der Rebellion

Als Jugendlicher lehnte ich mich sehr gegen „das System“ auf und wurde damit konfrontiert, wie Menschen andere Menschen unterscheiden. Die Rebellion führte mir einige Szenarien vor Augen im Leben, die nicht zuträglich für meine Entwicklung gewesen wären und so bekam ich rechtzeitig die Kurve. 

Eine beschützte Kindheit und das Wissen „ich bin anders“

Visionen & Wahrnehmungen begleiten mich schon seit Kindertagen. Die Stimme der geistigen Welt vermochte ich damals noch nicht einzuordnen nur insoweit, als „das mit mir etwas nicht stimmte“. Ich wuchs bei meiner Mutter auf wo es mir nie an etwas mangelte, ohne dass wir viel hatten.

 

Danke & RIP Mama †2015 

 

„…nimm meine Geschichte – war mein Weg immer eine Gerade? Habe ich alle Antworten auf meine brennendsten Fragen gewusst? Habe ich mich immer verstanden, geliebt und wertvoll gefühlt? All das habe ich nicht. Und dennoch vertraue ich heute den Fügungen der unsichtbaren Welt um mich herum. Du bist eine wundervolle, unsterbliche und göttliche Seele, die nach Erfahrung strebt. Du kannst – du darfst – alles erschaffen was du dir wünscht. Erinnere dich daran, wer du in Wirklichkeit bist und alle deine „Probleme“ lösen sich in Leichtigkeit auf. „

– Manuel 

FAQ

Fragen die ich immer wieder gestellt bekomme

Wie hast du erkannt, dass du ein Medium bist?

Nicht von heute auf morgen. Es gabe kein Schlüsselereignis welches alles verändert hat. Ich erinnerte mich in meinem Tempo und durch die Situationen, die mir die geistige Seite häppchenweise zur Verfügung stellte, daran, welches Potential in mir wohnt. Jeder ist ein Medium, auch du. Du darfst dich nur daran erinnern…

Hast du eine Familie?

Das Universum brachte mir meine größten Geschenke indem es mir die Begengung mit meiner wunderbaren Frau Diana schenkte. Bald darauf wurden wir reich beschenkt durch die Geburt unseres Sohnes Maximilian. 

Was möchtest du noch erreichen?

Ich möchte so vielen wunderbaren Seelen wie möglich wieder den Weg zu ihnen selbst zeigen. Ihnen dabei helfen sich zu erinnern, wer sie eigentlich sind und damit zur „Ermächtigung“ jedes einzelnen beitragen, der meine Hilfe ersucht. Weiterhin konzentriere ich mich vollkommen auf unser Familienleben und die wunderbare Partnerschaft und Vaterrolle, die ich ausleben darf.

Wo lebst du?

Wir leben auf der Welt, in dieser Inkarnation, ohne jedoch an einen festen Ort auf diesem wundervollen Planeten gebunden zu sein. Mit unserem mobilen Heim auf Rädern, bereisen wir die Welt. Aktuell befinden wir uns auf der Insel Fuerteventura.

Hast du Angst davor was andere denken?

Wie meiner Geschichte (ganz oben) zu entnehmen ist, hat es gedauert bis ich vollkommen frei und in Leichtigkeit über das zu sprechen begann, was wirklich in mir vorgeht. Auch dies war ein Prozess und heute kann ich sagen, dass es mich nicht mehr beschäftigt, was andere denken sondern ich mich lieber mit den Gedanken von Menschen auseinandersetze, die im Wachstumsprozess stecken und Unterstützung wünschen.

Wie wird man ein Medium? Wie wird man spirituell? 

Alles Leben ist ein Prozess der sich um das Erfahren unterschiedlicher Lebenssituation in der physischen Welt dreht. Der Prozess zur Spiritualität ist immer ein individueller und doch stelle ich Parallelen fest, wo ich gut unterstützen kann. Wenn dich diese Seite und ihre Informationen erreicht hat, bist du sehr sicher auf dem Weg und kurz davor, einen größeren Entwicklungsschritt zu nehmen. Lass mich wissen, wenn ich dir helfen darf.