" /> Über MJK - Manuel J. Kugler

Der Mensch & Autor

Meine Geschichte

Schon immer interessierte ich mich für die großen Fragen im Leben. Als kleiner Junge löcherte ich meine Mutter geradezu mit meinen Fragen rund um unsere Existenz.

Als ich größer wurde, strebte ich zunächst eine Karriere in der Wirtschaft an. In mir war so viel Mangel, den ich im Außen versuchte, zu kompensieren, dass ich schnell erfolgreich wurde. Zumindest nach den Maximen der profitorientierten Wirtschaftswelt. Und dann kam: Leere.

Diese Leere füllte sich nach und nach mit allen Antworten, die ich mein Leben lang suchte. Ein Prozess begann, der mich ins Innere führte und seither fesselt. Zu meinem Lebenswerk habe ich es mir erklärt, ein Wegbegleiter für den Weg nach Innen zu sein und damit anderen Menschen zu ermöglichen, tiefgreifende Erkenntnisse über ihre eigene Existenz zu erfahren.

Ich beschäftige mich ausschließlich mit der einen Frage: »Wie kann ich dabei helfen, das Bewusstsein im Menschen freizusetzen um so ein Leben jenseits aller Einschränkungen zu ermöglichen.«

Alle Lebensbereiche verändern sich, wenn wir herausfinden, wer wir in Wahrheit sind und was mit unserem frei von Grenzen agierenden Bewusstsein, alles möglich ist. 

Darüber forsche und schreibe ich mit ganzer Leidenschaft. Für eine Welt, in der die Menschen wissen, wer sie eigentlich sind und was in Wahrheit möglich ist. 

Ein paar Zahlen

Mein Weg führte mich durch ein Studium der Wirtschaftspsychologie & BWL. Als Familie, mit meiner wundervollen Frau und meinen zwei Söhnen, bereisen wir die Welt. Mittlerweile durfte ich einer ganzen Reihe an Menschen bei ihrem inneren Prozess der Wahrheitsfindung helfen. Das erfüllt mich mit großer Dankbarkeit und zeigt mir, dass es sich lohnt, Menschen zu helfen, sich zu erkennen und herauszufinden, was jemand wirklich will.  

Studium in Wirtschaftspsychologie

Wundervolle Kinder

Bereiste Länder

Begleitete Klient:innen

»Berufung finden« – das Buch

Ein Leben zu leben, welches uns im Grunde unseres Herzens unglücklich macht, ist nicht erstrebenswert. Was wäre, wenn es eine Möglichkeit gäbe, sich voll zu erfahren und zu erkennen, wer man ist und was man wirklich will im Leben?

  • Buch Teil 1: Was ist eine Berufung und weshalb ist es mehr, als nur ein Beruf?
  • Buch Teil 2: Wie man seine Berufung nicht findet
  • Buch Teil 3: 12-Schritte zur eigenen Berufung. Der Herzenssuche-Prozess.
  • Buch Teil 4: Alle Stolpersteine aus dem Weg: Die eigene Berufung wirklich leben.
  • Buch Teil 5: Geschichten über Menschen, die ihre Berufung fanden und leben

Das Buch ist für alle Menschen geschrieben, die fühlen, dass es mehr als die westliche Standardvorstellung aus Geburt-Schule-Ausbildung/Studium-Job-Rente-Tod gibt.

Es nimmt jeden auf dem Weg zur eigenen Berufung an die Hand, der sich wirklich auf das Buch einlässt.

{

Das Leben lebt sich am Besten in „authentisch“. Die westliche Lebensvorstellung verbietet eine tiefgreifende Erkenntnis über unsere verborgensten Wünsche und unser eigentliches Wesen. Doch es gibt einen Weg dorthin: Der Weg ins Innere. Niemand kann diesen Weg für uns gehen. Aber wer diesen Weg mutig bestreitet, wird sich ein Leben erschaffen, welches jeden Tag aufs Neue faszinierend ist.

– Manuel J. Kugler 

Aktuelle Events

23. Januar 2022, 11:00 Uhr

Buchvorstellung und Lesung aus »Berufung finden«

Bei dieser Gelegenheit stelle ich mein Buch vor und lese daraus.

Im Anschluss besteht für alle Teilnehmer die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Auf Wunsch können signierte Exemplare vor der eigentlichen Veröffentlichung bestellt werden.

Ich freue mich auf ein Kennenlernen!