" /> »Über zwei Dinge, die du in Heilung bringen darfst und warum ohne Heilung keine Erkenntnis möglich ist. Episode #049« - Manuel J. Kugler
Sonnenaufgang

Jan 12, 2022 | Podcast

»Über zwei Dinge, die du in Heilung bringen darfst und warum ohne Heilung keine Erkenntnis möglich ist. Episode #049«

Podcast

Weshalb wir uns ohne Heilung, nicht selbst finden können und welche zwei Bereiche unbedingt geheilt werden wollen. 

Wenn wir uns auf den Weg der Selbsterkenntnis machen, kommen wir unweigerlich an den Punkt, an dem Heilung notwendig wird.

Danach müssen wir diesen Garten nur noch regelmäßig gießen.
Doch vorher lohnt es sich unbedingt, sich mit den zwei großen Themen zu beschäftigen, die Heilung brauchen.
Zum einen ist das unser inneres Kind. Im Alter von 0-3 sind wir ein unbeschriebenes Blatt und auf dieses Blatt werden dann die Programme gemalt, die uns unser gesamtes Leben begleiten.
Das innere Kind ist die Grundlage unseres Egos.
Wir übernehmen unbewusst die Denkmuster unserer Eltern und der Umwelt, in der wir aufwachsen.
Später sorgt ein im Unterbewusstsein eingeschlossenes inneres Kind dafür, dass wir unangemessen in bestimmten Situationen reagieren und uns fragen: »Was war das gerade bitteschön?!«.
Das innere Kind braucht unsere Heilung, da es ohne diese Heilung keinen Kurswechsel in unserem Leben akzeptieren würde!

Wir sind grenzenloses Bewusstsein und als solches, wenn du und ich uns in diesem Leben begegnen, bereits durch viele Lebenssituationen durchgegangen.

Das zweite Thema sind die Wunden aus unseren vergangenen Leben.

Und mancher dieser Situationen bedarf auch heute noch unserer Aufmerksamkeit und möchte in Heilung gehen.

Im Podcast erzähle ich mehr vom inneren Kind und den Wunden aus vergangenen Leben und wie man in beiden Bereichen Heilung finden kann.

Ohne Heilung ist keine Selbsterkenntnis möglich.

»In fact«, wie man in Amerika sagt, ist Heilung die Tür zur Selbsterkenntnis und Selbstverwirklichung.

Vielleicht sind diese Themen nicht neu. Oder ganz sicher sind sie das nicht. Umso wichtiger ist es, dort einmal mehr wieder mehr hinzusehen.

Die Episode im Podcast hilft dabei.
Bis zum nächsten Mal!
Manuel J. Kugler

»Berufung finden« – das Buch

Ein Leben zu leben, welches uns im Grunde unseres Herzens unglücklich macht, ist nicht erstrebenswert. Was wäre wenn es eine Möglichkeit gäbe, sich voll zu erfahren, zu erkennen wer man ist, und was man wirklich will im Leben?

  • Buch Teil 1: Was ist eine Berufung und weshalb ist es mehr, als nur ein Beruf?
  • Buch Teil 2: Wie man seine Berufung nicht findet
  • Buch Teil 3: 12-Schritte zur eigenen Berufung. Der Herzenssuche-Prozess.
  • Buch Teil 4: Alle Stolpersteine aus dem Weg: Die eigene Berufung wirklich leben.
  • Buch Teil 5: Geschichten über Menschen, die ihre Berufung fanden und leben

Das Buch ist für alle Menschen geschrieben, die fühlen, dass es mehr als die westliche Standardvorstellung aus Geburt-Schule-Ausbildung/Studium-Job-Rente-Tod gibt.

Es nimmt jeden and die Hand zur eigenen Berufung, der  sich wirklich auf das Buch einlässt.

Sie melden sich zu meinem wertvollen Newsletter an, den Sie jederzeit abbestellen können.

Ich versende nur Botschaften aus dem Herzen ♥️. Da ist kein Platz für SPAM.